"Des Arztes höchster und einziger Beruf ist, kranke Menschen gesund zu machen, was man heilen nennt"

                                                                                                                                               Samuel Hahnemann

 

Grade bei meinen erwachsenen Patienten empfinde ich die Ganzheitlichkeit meiner Behandlung als besonders wertvoll. Dabei arbeite ich nach keinem vorgegebenen Schema, sondern reagiere auf die Interaktion mit dem Patienten.

Die homöopathischen Behandlung bildet den Kern meiner Tätigkeit, Daneben kann es sehr hilfreich sein, mit Anwendung der Körperarbeit Anspannungen und Verspannungen zu erkennen und zu lösen.

Mit der Radiästhesie, dem Tensor teste ich Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Mineralstoff- und Vitaminmangel aus oder erkenne die Notwenigkeit von Nahrungsergänzungsmittel oder Darmsanierungen.

Meditation und Heiltrancen gehören zum "fortgeschrittenen" Behandlungsverlauf, finden aber auch ihren Raum in meiner Praxis.

 

Mögliche Beschwerden, die gut in meiner Praxis behandelt werden können:

 

Migräne, Schlafstörungen, Schwächezustände, Schmerzen und Einschränkungen im gesamten Bewegungsapparat, Magen-Darmbeschwerden, Ängste und Phobien, Kinderlosigkeit, Bindungs-und Beziehungsstörungen,  chronische Hautkrankheiten,  Begleitung von Autoimmunerkrankungen, Probleme im Sexualleben, Sprachstörungen, Infektanfälligkeiten oder schwierige Genesung nach akuten Krankheiten, hormonelle Dysbalancen...

 

Der Besuch in meiner Praxis ersetzt nicht die Diagnostik beim Facharzt, Arztberichte oder andere diagnostische Aufzeichnungen bitte zum ersten Termin mitbringen.